GesprächsRaum für ehemalige SpielRaumeltern

Möglichkeit der kontinuierlichen Begleitung für Eltern nach Beendigung der SpielRaumzeit



Der GesprächsRaum für ehemalige SpielRaumeltern bietet allen Eltern, deren Kinder dem SpielRaumalter bereits entwachsen sind und denen der Austausch in den abendlichen Gesprächskreisen im ElternRaum wichtig geworden ist, auch weiterhin die Möglichkeit für kontinuierliche Begleitung. Ausgehend von den Fragestellungen und Themen der einzelnen TeilnehmerInnen beschäftigen wir uns in einer gleichbleibenden Gruppe mit den Bedingungen für die Entwicklung eines gleichwürdigen, respektvollen und entwicklungsfördernden Umgangs im familiären Miteinander.

 

Das Ziel unserer Arbeit ist ein Mehr an Freude und Erleichterung im täglichen Zusammenleben, die Entwicklung von Vertrauen in den eigenen Weg sowie zunehmende Sicherheit in der Umsetzung.

 

„Wie in den meisten Fragen, die sich um familiäre Regeln und Wertvorstellungen drehen,

 muss jede Familie ihren eigenen Weg finden und ihre eigenen Normen festlegen.“

Jesper Juul

Diese Kursreihe (Jahresgruppe) ist für Eltern mit Kindern aller Altersstufen offen, die zumindest an einer SpielRaumreihe teilgenommen haben. Die Gruppengröße beläuft sich auf 7 bis max. 9 TeilnehmerInnen. Es finden 8 Gruppentreffen (1 x pro Monat) mit jeweils 3-stündigen Arbeitseinheiten (Oktober bis Mai) statt. Die Gesamtkosten belaufen sich auf Euro 390,-- und sind in bis zu drei Teilen zahlbar.

 

Alle TeilnehmerInnen am GesprächsRaum für ehemalige SpielRaumeltern aus der Vorjahresgruppe haben bei der Anmeldung für die Jahresgruppe 2016 - 2017 eine Platzgarantie. Die Vergabe der restlichen Plätze (max. 9 TeilnehmerInnen) erfolgt nach Eingang der Anmeldungen. Sobald die HöchstteilnehmerInnenanzahl von 9 Personen für die am Mittwoch angesetzte Gruppe überschritten wird, ist eine zweite Gruppe am Freitag geplant. Die MindestteilnehmerInnenanzahl beträgt auch für diese Gruppe 7 Personen.

 

Ein Quereinstieg in bereits laufende Gruppen ist bei vorhandener Platzkapazität und nach persönlicher Rücksprache möglich. Bei Interesse bitte ich um telefonische Kontaktaufnahme (0664/5126036).

„Es ist gar nicht so einfach,

einen anderen Menschen so zu lieben, dass dieser sich auch geliebt fühlt.

Die meisten von uns benötigen ein ganzes Leben,

um diese Fähigkeit einigermaßen zu erwerben."

Jesper Juul


Aktuelles Angebot:

Jahresgruppe Oktober 2016 - Mai/Juni 2017

Download
Teilnahme Information GesprächsRaum für
Adobe Acrobat Dokument 289.5 KB

Ort der Veranstaltung:

Gemeindezentrum St. Ruprecht, (Volkskino - südlicher Eingang)

Kinoplatz 3

9020 Klagenfurt