Seminare und Workshops



Einführung in die Pikler®-Pädagogik

Lasst mir Zeit

Von der Bedeutung der frühen Jahre - Bewusstseinswandel in der Kleinkindpädagogik

 

Basierend auf dem Erfahrungshintergrund und den Erkenntnissen der ungarischen Kinderärztin Emmi Pikler und ausgehend von der Fragestellung: Wie entwickeln Kinder Eigeninitiative, Umsicht, Selbstvertrauen und Ausdauer und wie können wir sie auf diesem Weg achtsam und respektvoll begleiten? befassen wir uns im Rahmen dieses Seminars schwerpunktmäßig mit den Entwicklungsbedürfnissen des Kindes im Säuglings- und Kleinkindalter.

 

Inhalte:

 

·         Beziehungsvolle Pflege: Gelegenheit für Kooperation und Selbstwirksamkeitserfahrung, Basis für freudvolles Sein sowie selbstbestimmtes Lernen und Handeln

 

·         Erste Einblicke in die freie Bewegungs- und Spielentwicklung und die Bedeutung der selbständigen Aktivität für die Persönlichkeitsentwicklung des Kindes

 

·         Vorbereitete Umgebung – geeignetes und spezifisch auf das Entwicklungsalter des Kleinkindes abgestimmtes Bewegungs- und Spielmaterial

 

·         Freie Bewegung, freies Spiel und die Rolle des Erwachsenen: Beobachten, verstehen und begleiten als pädagogische Aufgabe

Weitere mögliche Seminarthemen


-

Individuelles Angebot

Je nach Bedarf kann o. a. Seminar als  1 bis 3-tägige Veranstaltung zur Durchführung gelangen, aber auch einzelne Seminarthemen als 1-tägige Einzelseminare angeboten werden.